Das neue Endkundenportal „FinGOAL! to go“ wird es Privatkunden im Laufe des zweiten Quartals 2018 ermöglichen, ihre Finanzen
nach dem DIN-Standard (künftig: DIN-Norm 77230) kostenfrei und unverbindlich analysieren zu lassen.

 

Hierfür wird ihnen ein umfassendes Analysetool der FinGOAL! GmbH online angeboten, welches bereits bei zahlreichen Finanzdienstleistern zum Einsatz kommt. Dieses enthält als „Selbstbedienungstool“ neben dem DIN-Regelwerk auch u.a. den dynamischen Haushaltsplan für eine verständliche Szenarioanalyse auf Basis der aktuellen Einnahmen und Ausgaben. Damit können Sie Ihre Finanzsituation in weniger als 5 Minuten prüfen – und das nach den aktuellen Vorgaben des Verbraucherschutzes. Checken auch Sie künftig Ihre Finanzen mit „FinGOAL! to go“!

 

Bleiben Sie gespannt!